Web Analytics Made Easy - StatCounter
PinLinkedIn

BetVictor Steuer

So regelt der englische Bookie die Gewinnsteuer

Du willst zukünftig bei einem der bekanntesten Traditionsbuchmacher unserer Zeit spielen und fragst dich daher, wie es sich mit der BetVictor Steuer verhält? Dann bist du in unserem Ratgeber genau richtig. Denn wir stellen dir alle wichtigen Informationen rund um die aktuelle Wettsteuer Regelung bei diesem Buchmacher vor und zeigen dir auf, welche Regelung dich erwartet, wenn du zukünftig bei diesem Buchmacher Sportwetten spielst. Wir gehen auf alle Ausnahmeregelungen detailliert ein, bewerten ob die Wettsteuer Regelung bei diesem Anbieter als kundenfreundlich zu bewerten ist und erklären dir, was du insbesondere beachten musst, wenn du hier effizient wetten möchtest.

  • BetVictor Steuer immer vom Gewinn
  • Buchmacher wälzt Wettsteuer auf Kunden ab
  • Traditionsanbieter mit Gründung 1980
  • Top-Quoten bei int. Fußball relativieren Wettsteuer
Jetzt Gutschein einlösen
ABG gelten, 18+

BetVictor Steuer: So funktioniert's

Anmelden um deine Deals zu sehen

BetVictor Steuer: Das musst du wissen

Der Buchmacher gehört zu den englischen Traditionsbuchmachern, die auf eine jahrzehntelange Firmenlaufzeit zurückblicken können. Bereits 19980 gründete Victor Chandler das Familienunternehmen, welches seinerseits als Geburtsstunde von Online Buchmachern galt. Bis heute gehört das Unternehmen zu den führenden englischen Buchmachern und setzt besonders im Bereich des internationalen Fußballs Topquoten um. Damit der Buchmacher seine Dienste auch für den deutschen Markt anbieten darf, muss dieser natürlich auch eine entsprechende Sportwette Steuer an den deutschen Fiskus abtreten. Übernimmt der Buchmacher die BetVictor Steuer komplett oder wälzt er diese Zusatzkosten auf den Kunden ab?

BetVictor Steuer
Wettschein bei BetVictor zeigt ohne Anmeldung nur den Bruttogewinn

BetVictor Steuer: Immer vom Bruttogewinn

Die BetVictor Steuer in Höhe von 5 Prozent wird immer von deinem Bruttogewinn abgezogen. Wenn du auf eine Quote mit 2,00 einen Einsatz von 100 Euro setzt und gewinnst, dann würde dein Bruttogewinn 200 Euro betragen. Von diesem Bruttogewinn zieht der Buchmacher die 5 Prozent Wettsteuer ab und zahlt dann einen Nettogewinn in Höhe von 190 Euro aus. Der Buchmacher schlägt daher einen sehr ähnlichen Weg wie viele namhafte Konkurrenten ein und erwartet, dass Spieler, die mit ihrer Wettvorhersage richtiglagen und somit einen Gewinn generierten, diese Kosten dann aus eigener Tasche tragen. Bei einer verlorenen Wette übernimmt der Buchmacher die Wettsteuer.

Keine Ausnahmen von der BetVictor Steuer

Bei diesem Buchmacher besteht leider keine Möglichkeit, die sogenannten Wettsteuer zu umgehen. Es gibt Konkurrenten wie zum Beispiel X-Tip , bei denen du die Wettsteuer umgehen kannst, wenn du dich auf bestimmte Wettoptionen beschränkst. Hier entfällt diese zum Beispiel, wenn du Kombiwetten spielst oder wenn du Livewetten spielst. Ein entsprechendes Angebot hat BetVictor leider nicht im Angebot. Du musst bei jedem gewonnenen Event und egal bei welcher Wettoption die fünfprozentige Wettsteuer aus eigener Tasche bezahlen. Im Endeffekt sprechen in diesem Fall über eine eher weniger kundenfreundliche Vorgehen, da es Konkurrenten gibt, die die Wettsteuer auch bei einem Gewinn aus eigener Tasche bezahlen.

BetVictor Steuer Bedingungen im Detail: Das musst du beachten!

Zusammengefasst heißt das, dass bei diesem Buchmacher keine Möglichkeit besteht, die Wettsteuer legal zu umgehen. Bei jedem Gewinn zieht dir der Bookie eine fünfprozentige Wettsteuer ab und zahlt dir einen reduzierten Gewinnbetrag aus. Es gibt Konkurrenten, die die Wettsteuer vom Einsatz abziehen, dann spielst du mit einem reduzierten Einsatz und der Gewinn wird nicht reduziert. Aus mathematischer Sicht, kommt das aufs Gleiche raus. Legale Möglichkeiten, die Wettsteuer zu umgehen, indem du bestimmte Wettoptionen auswählst, sind nicht gegeben. Der Traditionsbuchmacher, der ansonsten eigentlich auf einen sehr kundenfreundlichen Auftritt setzt, hat sich hier zu einer Wettsteuer Regelung entschieden, bei der es durchaus kundenfreundlichere Möglichkeiten gibt.

Sportwetten Bonus Max. Bonushöhe Bewertung Bonus sichern
25€ Neukundenbonus
digibet Bonus im Test
90%
Bonus sichern
AGB gelten, 18+
60€ Freiwetten
Ladbrokes Bonus im Test
90%
Bonus sichern
AGB gelten, 18+
100€ 100% auf die erste Einzahlung
Interwetten Sportwetten Bonus im Test
90%
Bonus Sichern
AGB gelten, 18+

Vorteile & Nachteile von BetVictor Steuer

In diesem Teil des Ratgebers rund um die BetVictor Steuer gehen wir jetzt mal gezielt auf die Vor- und Nachteile ein, die dich bei der Wettsteuer Berechnung bei diesem Anbieter erwarten. Wobei hier von Vorteil oder Nachteil zu sprechen ein wenig irreführend ist. Wenn du mit Effizienz und Strategie spielst, willst du das Maximum aus deinen Gewinnern rausholen. Eine Reduktion, sprich ein Wettsteuerabzug, reduziert deinen Gewinn aber immer. Daher ist es eigentlich immer ein Nachteil, wenn du die Wettsteuer aus eigener Tasche bezahlst und sich somit ein persönlicher Gewinn reduziert.

BetVictor Lizenz
BetVictor besitzt eine EU-Lizenz und muss daher für dt. Kunden Wettsteuer zahlen

BetVictor Steuer: Zeichen für Seriosität & Sicherheit

Auf der anderen Seite bedeutet es, wenn ein Buchmacher die Wettsteuer Deutschland ordentlich abführt, du hier bei einem seriösen Anbieter gelandet bist, der sich an gesetzliche Vorgaben hält. Darauf solltest du unbedingt Wert legen, wenn du im Internet bei Online Glücksspielangeboten oder Sportwetten teilnimmst. Du spielst hier mit Echtgeld und willst dir deine Gewinne auch sicher auszahlen können. Daher setzt du in diesem Fall ausschließlich auf seriöse und sichere Anbieter, die sich bis heute an alle geltenden Gesetze wie zum Beispiel Wettsteuer Regelungen oder die Verhinderung von Geldwäsche halten. Daher könnte das Bezahlen der Wettsteuer auch irgendwie als eine Art Vorteil bewertet werden, da du dir sicher sein kannst, bei einem legalen und seriösen Anbieter zu spielen der die dann zukünftig auch sicher deine Gewinne auszahlt.

Die Vor- und Nachteile der BetVictor Steuer im Überblick
Vorteile
Wettsteuer Regelung zeigt, Buchmacher ist legal, sicher & seriös
Sicherheit & Seriosität müssen gegeben sein
Nachteile
Steuerabzug ist eigtl. immer ein Nachteil

In der Praxis: So funktioniert BetVictor Steuer

Jetzt schauen wir uns mal die Wettsteuer Berechnung bei diesem Buchmacher etwas genauer an. Und zwar im Detail liefern die wir dir eine Anleitung, wie du schon bei der Wettauswahl sehen kannst, wie dein reduzierter Nettogewinn ausfallen könnte. Befolge die folgende Anleitung und mache diese einfach nach, wenn du selbst ein Gefühl dafür bekommen willst. Wie du bei diesem Buchmacher die Wettsteuer auf einen Blick erkennst.

Schritt 1: Als Erstes musst du dir ein Konto bei dem Buchmacher erstellen. Das ist wichtig, da wenn du dich auf dem Portal bewegst und nicht zuvor angemeldet hast, du nur den Bruttogewinn im Wettschein angezeigt bekommst. Den Nettogewinn bekommst du ausschließlich dann angezeigt, wenn du dich mit gültigen Login-Daten im Portal angemeldet hast. Solltest du noch kein Konto bei dem Buchmacher besitzen, dann erledigst du dies nun in dem du oben rechts auf „Registrieren“ klickst und die Anmeldung durchführst.

Schritt 2: Jetzt versuchst du eine passende Wettoption zu finden, die hinter dem Komma null beträgt. Ideal wäre zum Beispiel eine 2,00-Quote. Hast du eine entsprechende Quote ohne Nachkommastellen gefunden, klickst du diese als Wettauswahl an. Die Wettvorhersage erscheint nun in deinem Wettschein oben rechts.

Schritt 3: Jetzt gibst du links neben der Quote in deinen Wettschein einen Betrag ein. Versuche dich hier auf zehn Euro oder 100 Euro zu beschränken. Danach wird dir unten im Wettschein der Bruttogewinn angezeigt. Dieser würde über eine Quote von 2,00 und einem Einsatz von 10 Euro einen Gewinn von 20 Euro betragen. Unter den Bruttogewinn findest du den Nettogewinn. Dieser beträgt 19 Euro. Bei diesem handelt es sich um deinen tatsächlichen Gewinn.

FAQ: Die am häufigsten gestellten Fragen zu BetVictor Steuer

Uns erreichen immer wieder Anfängerfragen, die sich Spieler stellen, wenn sie zukünftig beim Buchmacher BetVictor spielen wollen. Wenn bei dir noch ein paar Fragen offen sind hinsichtlich der Wettsteuer-Regelung bei diesem Anbieter, dann liest du dir die folgenden drei Fragen inklusive unserer Expertenredaktion-Antworten durch. In der Regel sparst du dir so den zusätzlichen Aufwand nach der Antwort im Netz zu suchen oder Kontakt mit einem Kundendienst deines zukünftigen Buchmachers aufzunehmen. Wenn es sich bei dir um einen Anfänger handelt, der sich generell mit der Thematik Wettsteuer befasst, bist du ebenfalls gut beraten, die folgenden drei Aspekte durchzulesen. Es handelt sich um Basiswissen.

Kann ich die BetVictor Steuer umgehen?

Dieser Anbieter hält sich an das deutsche Wettsteuer Gesetz und verlangt von dir immer eine BetVictor Steuer, wenn du gewinnst. Diesen Aspekt kannst du legal nicht umgehen. Es gibt Anbieter wie Konkurrent X-Tip , die auf die Berechnung der Wettsteuer verzichten, wenn du eine Kombinationswette mit einer bestimmten Auswahl nutzt oder Livewetten spielst. Bei diesem Buchmacher gibt es entsprechende Regelungen nicht. Wenn du im Netz auf dubiose Angebote stößt, die dir versprechen, die Wettsteuer umgehen zu können, handelt es sich um Betrug, auf den du nicht eingehen solltest. Genauso wie du möchtest, dass sich der Buchmacher an die Gesetze hält und dir deine Gewinne auszahlt, meldest du dich bei diesem auch mit deinen tatsächlichen Anmeldedaten und dem Land an, aus dem du kommst. Wenn du aus Deutschland kommst, musst du eben diese Wettsteuer bezahlen.

BetVictor Bonus
BetVictor Bonus: Unbedingt den persönlichen Spielkapazitäten anpassen!

Lohnt es sich auf einen Anbieter mit Wettsteuerverzichts zu setzen?

Das kommt darauf an. Wenn du zu den erfahrenen Spielern zählst, die vor der Wettabgabe einen Quotenvergleich zurate ziehen, um auch noch das letzte bisschen an Gewinnmöglichkeit ausnutzen zu können, dann kann es vorkommen, dass du primär nach einem Wettanbieter ohne Wettsteuer Ausschau halten muss. Wenn es sich bei dir um einen Gelegenheitsspieler handelt, der sich ansonsten auf dem Portal des Anbieters wohlfühlt und der mit dem aktuellen Sportwetten Deal aus dem Sportwetten Bonus Vergleich etwas anfangen kann, sollte dich die Wettsteuer nicht davon abhalten, bei diesem Anbieter zu spielen. Wenn du zum Beispiel einstellige Einsätze nutzt, bewegt sich die Wettsteuer meist im Centbereich. Und ob dich dieser Abzug tatsächlich stört, musst du im Endeffekt persönlich für dich selbst entscheiden.

Muss ich meine Wettgewinne zusätzlich noch versteuern?

Diese Frage erreicht uns relativ häufig. Wir müssen hier differenzieren. Der Buchmacher ist dazu verpflichtet die Steuer an den Fiskus abzutreten. Es handelt sich um eine Unternehmenssteuer, die das Unternehmen leisten muss. Du selbst hast darauf keinen Einfluss und kannst auch nicht prüfen, ob der Buchmacher seinen Steuerverpflichtungen nachkommt. Wenn wir über Steuern auf deine Gewinne sprechen, dann sind diese für dich immer steuerfrei, wenn du einer normalen Arbeit nachgehst, die versteuert wird. Nur Profispieler, die allein von den Sportwetten leben, müssen ein Unternehmen gründen und dort dann Sportwettengewinne als Einnahmen verbuchen und versteuern. Für dich als semiprofessioneller Spieler oder Gelegenheitsspieler heißt es, du musst deine Gewinne nicht versteuern, wenn du diese auszahlen lässt. Glücksspielgewinne sind in Deutschland steuerfrei. Bitte verwechsele diese Besteuerung nicht mit der Wettsteuer des Buchmachers.

Fazit: BetVictor Steuer - Immer 5 Prozent Abzug sind nicht so kundenfreundlich

Du kennst jetzt das die Antwort auf die Fragen „Wie wird die BetVictor Steuer berechnet?“ und „Was muss ich bei BetVictor Steuer beachten?“. Du weißt, dass du bei diesem Buchmacher immer einen um 5 Prozent reduzierten Gewinn erhältst. Der Buchmacher agiert hier nicht so kundenfreundlich wie Wettanbieter, die komplett darauf verzichten, die Wettsteuer auf den Kunden abzuwälzen und lässt dich diese bei jedem Gewinn aus eigener Tasche zahlen. Da es sich hierbei um einen Traditionsanbieter mit jahrzehntelanger Erfahrung handelt und er speziell im Bereich des internationalen Fußballs Topquoten offeriert, sollte dich die Wettsteuer nicht davon abhalten, hier zu spielen, wenn du dich ansonsten auf dem Portal wohlfühlst und du mit dem Portfolio sinnvoll agieren kannst.

0 COMMENTS ON BetVictor Steuer

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Deals der Woche

Deal Kategorien

30 Tage
Bis zu 100 €
Bonus
115x
eingelöst
0
Kommentare

Rizk Casino No Deposit Bonus Code 2019

Bis zu 250 Euro Bonus sichern

AGB gelten, 18+
30 Tage
25 €
Bonus
44x
eingelöst
0
Kommentare

William Hill Vegas Casino Promo Code

Bis zu 25 Euro Bonus sichern

AGB gelten, 18+
30 Tage
100 €
Bonus
204x
eingelöst
0
Kommentare

Slots Magic Casino No Deposit Bonus Codes

Bis zu 100 Euro Bonus sichern

AGB gelten, 18+
Pokerstars Bonus - 30€ Extraguthaben
30 Tage
500 €
Bonus
20x
eingelöst
0
Kommentare

PokerStars Promotion

Exklusiv 500 Euro Guthaben sichern

AGB gelten, 18+
Pokerstars Bonus - 30€ Extraguthaben
30 Tage
500 €
Bonus
45x
eingelöst
0
Kommentare

PokerStars Promo Code

Exklusiv 500 Euro Guthaben sichern

AGB gelten, 18+
Pokerstars Bonus - 30€ Extraguthaben
30 Tage
500 €
Bonus
9x
eingelöst
0
Kommentare

PokerStars Gratis Guthaben

Exklusiv 500 Euro Guthaben sichern

AGB gelten, 18+
30 Tage
100 €
Bonus
2x
eingelöst
0
Kommentare

Unibet Willkommensbonus

Bis zu 100 Euro Bonus sichern

AGB gelten, 18+
30 Tage
100 €
Bonus
2x
eingelöst
0
Kommentare

Unibet Sportwetten Bonus

Bis zu 100 Euro Bonus sichern

AGB gelten, 18+
30 Tage
100 €
Bonus
4x
eingelöst
0
Kommentare

Tiplix Promotion Code

100 Euro Free Bet sichern

AGB gelten, 18+
150 €
ZUM ANBIETER
AGB gelten, 18+
lock-iconSign in