Kommt es zum Olympia-Debüt für den eSport?

Roman Kosolapov / Shutterstock.com

Der eSport wird nicht nur bei vielen Fans und Buchmachern immer beliebter. Inzwischen steht sogar eine Diskussion im Raum, dass die in Deutschland noch nicht anerkannte Sportart nun sogar olympisch werden soll. Am Freitag und Samstag begrüßt der IOC-Präsident Thomas Bach in Lausanne Vertreter der verschiedenen Spieletitel und Veranstalter, um sich ein Bild über die aktuelle Lage des beliebten eSports machen zu können.

Dieses Treffen könnte die Sportwelt verändern! Die Frage, welche dabei im Mittelpunkt steht: „Wird der eSport nun olympisch?“. Der IOC-Präsident selbst hat die Tür für den elektronischen Wettkampf weit aufgestoßen und betonte nochmals den unaufhaltsamen Wachstum des eSports mit den folgenden Worten: „eSport ist ein aufregender und wachsender Sektor, in dem sich Millionen junge Menschen weltweit bewegen. Die olympische Bewegung kann auf keinen Fall ein solches Phänomen ignorieren!“

Zwei Auflagen müssen unbedingt erfüllt werden

Um eine olympische Sportart zu werden, bedarf es zwei Auflagen, die unbedingt erfüllt werden müssen. Zum einen muss ein zentraler Weltverband entstehen. Dieser kümmert sich um einheitliche Regeln wie die Spieldauer, den Spielmodus und die Anzahl der Spieler in einem Team. Bei den meisten Games ist dies bereits festgelegt. Counter Strike: Global Offensive, League of Legends und andere Spiele setzen auf ein Fünf-gegen-Fünf Prinzip. Bei Overwatch spielen beispielsweise sechs Spieler pro Team. Wie eine Regelung in diesem Bereich aussehen könnte, steht derzeit noch in den Sternen und muss geklärt werden.

Zum anderen muss der eSport endlich als anerkannte Sportart registriert werden. Derzeit streiten sich viele Kritiker noch darum, dass es beim eSports keine Bewegung gibt und es sich aus diesem Grund nicht um eine herkömmliche Sportart handelt. Wenn jedoch endlich eine Einigung gefunden wird, muss der eSport noch eine zweijährige Probezeit durchlaufen und könnte im Anschluss olympisch werden.

Welche Spiele könnten den Sprung schaffen?

Für Spieler von Shootern wird es deutlich schwerer, den Sprung in das olympische Dorf zu schaffen. Bereits lange vor dem geplanten Treffen mit Bach merkte dieser an, dass „Killerspiele“ gegen die Werte von Olympia sind. Dennoch wurden auch die Vertreter von Counter Strike, League of Legends und Overwatch eingeladen und dürfen mit dem IOC-Präsidenten darüber diskutieren.

In Lausanne sind nicht nur Vertreter der Spiele und Veranstalter eingeladen, sondern auch Spieler dürfen zu diesem Treffen kommen, um sich mit „echten“ Sportlern im olympischen Museum austauschen zu können. Diese Ehre kommt eSport-Profis zu Gute und die FIFA-Stars Tim „Latka“ Schwartmann und Kai „deto“ Wollin dürfen sich unter anderem mit der BMX-Profifahrerin Sarah Walker oder dem Schwimmer Anthony Ervin unterhalten.

Es bleibt abzuwarten, wie die Delegation ihren Auftritt vorbereitet hat und ob sie mit diesem den Präsidenten Bach überzeugen können. Wir halten euch in unserem News-Bereich auf dem Laufenden!



0 COMMENTS ON Kommt es zum Olympia-Debüt für den eSport?

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Ähnliche Beiträge

    wm-2014
    Vom Weltmeister zum dauerverfolgten Täter – Kevin Großkreutz
    megaphone-marketing
    Sportwetten.de: Provokante Werbung + Easycredit Basketball Bundesliga
    NFL
    Das Ei fliegt wieder – Alles rund um den beliebtesten amerikanischen Sport

    bonus.net

    Newsletter

    Die besten Deals kostenlos per E-Mail!
    Mit dem Abschicken dieser Eingabe erteilst du uns deine Einwilligung in der Datenschutzbestimmung beschriebenen Datenerhebung.

    Die Besten Deals

    Deal Kategorien

    30 Tage
    171x
    eingelöst
    0
    Kommentare

    Slots Magic Casino No Deposit Bonus Codes

    Bis zu 100 Euro Bonus sichern

    AGB gelten, 18+
    30 Tage
    123x
    eingelöst
    0
    Kommentare

    Monte Carlo Casino No Deposit Bonus Code

    Bis zu 250 Euro Bonus sichern

    AGB gelten, 18+
    30 Tage
    30x
    eingelöst
    0
    Kommentare

    Wintingo Welcome Bonus

    Bis zu 500 Euro Bonus sichern

    AGB gelten, 18+
    Pokerstars Bonus - 30€ Extraguthaben
    30 Tage
    6x
    eingelöst
    0
    Kommentare

    PokerStars Promotion

    Exklusiv 500 Euro Guthaben sichern

    AGB gelten, 18+
    Pokerstars Bonus - 30€ Extraguthaben
    30 Tage
    27x
    eingelöst
    0
    Kommentare

    PokerStars Promo Code

    Exklusiv 500 Euro Guthaben sichern

    AGB gelten, 18+
    Pokerstars Bonus - 30€ Extraguthaben
    30 Tage
    5x
    eingelöst
    0
    Kommentare

    PokerStars Gratis Guthaben

    Exklusiv 500 Euro Guthaben sichern

    AGB gelten, 18+
    30 Tage
    5x
    eingelöst
    0
    Kommentare

    Sky Bet Promo Code

    100% bis 200 Euro Guthaben sichern

    AGB gelten, 18+
    30 Tage
    11x
    eingelöst
    0
    Kommentare

    Sky Bet Welcome Bonus Offer

    100% bis 200 Euro Guthaben sichern

    AGB gelten, 18+
    30 Tage
    2x
    eingelöst
    0
    Kommentare

    Sky Bet New Customer Deals

    100% bis 200 Euro Guthaben sichern

    AGB gelten, 18+